Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Kunst

 

  Informationen zum Kunstunterricht
 
Kunst wird zurzeit durchgängig in den Klassen 5 und 6 unterrichtet und halbjährig im Wechsel mit Musik in den Klassen 7,8 und 9. Zusätzlich bieten wir Differenzierungskurse zum Themenbereich Kunst-Politik an (Klassen 8+9). In der Oberstufe kann Kunst als Grund- oder Leistungskurs angewählt werden. Das Angebot eines LK Kunst hängt vom Wahlverhalten der Schüler/innen ab: Im Schuljahr 2017/18 können wir für die Jgst 11 wieder einen LK anbieten!
Kunst ist gleichzeitig ein Fach der Praxis und ein wissenschaftliches Fach, wobei der Anteil der Theorie mit ansteigenden Klassenstufen wächst. Themenbereiche des Kunstunterrichts sind: Malerei, Grafik, Plastik, Design, Architektur und neue Medien. Zur Fachschaft Kunst gehören:
 
             
Herr Klein                              Frau Kortebusch                 Frau Plaschke
 
     
Frau Reichel                          Frau Thomas
 
Referendar: Sam Endrigkeit
 
Die praktischen Fertigkeiten, die die Schüler/innen erwerben, trainieren und verfeinern können, sind: Malen, Zeichnen, Drucken, Collagieren, Bauen (z.B. mit Holz, Pappe, Draht), Formen (z.B. mit Ton, Pappmaché), Bildhauern (z.B. aus Holz und Stein), Fotografieren und digitale Bildbearbeitung.