Jubiläum

1867 erteilte die Königliche Regierung Düsseldorf die Genehmigung, die seit 1859 bestehende „Private Höhere Rektoratschule“ als höhere Gemeindeschule von Wermelskirchen weiterzuführen. Dieser Beschluss gilt als Gründungsdatum des Gymnasiums, das sich allmählich aus der öffentlichen Rektoratschule entwickelt hat. Somit feiern wir in diesem Schuljahr das 150jährige Bestehen unserer Schule. 

Dieses besondere Jahr feiern wir auf unterschiedliche Weise:

Auszeichnung

Benutzeranmeldung

Fahrradparcours 2017 der Klassen 5

Am Gymnasium Wermelskirchen fand am Montag, 22.05.2017, und  Dienstag, 23.05.2017, in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht und dem ADFC ein Fahrradtraining (Fahrradparcours) für die Fünfklässler statt.

Viel los auf dem Schulhof!

Dabei konnten  die Kinder auf sieben  Stationen auf dem Schulhof des Nebengebäudes, Schillerstraße, ihre Fähigkeiten auf dem Fahrrad erproben und viel üben. Bei schönem Sonnenschein wurde u. a.  einhändiges Fahren,  auf einer  Spur fahren,  Slalom fahren und das Linksabbiegen trainiert.

Das ist gar nicht so einfach!

Die Schülerinnen und Schüler wurden sich so ihrer Fähigkeiten bewusst und bemerkten an welchen Punkten noch Übungsbedarf besteht, um sicher am Straßenverkehr teilnehmen zu können.
Gleichzeitig war die Fahrradwerkstatt der Verkehrswacht vor Ort,  um die Fahrräder auf Verkehrssicherheit zu überprüfen und ggf. kleine Reparaturen durchzuführen.

Kleine Reparaturen schnell gemacht!

Weiteres Ziel der Aktion war, das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel  stärker ins Bewusstsein zu rücken.

Heiner Kalenberg, Organisation Verkehrserziehung